Siehe auch:

Erfahren Sie mehr über das Europäische Patentamt:

Europäisches Patentamt

Hier finden Sie die vollständige Liste der EPO-Mitgliedstaaten und der Erstreckungsstaaten:

Mitgliedstaaten der EPO und Erstreckungsstaaten

 

Dagmar Bobkova

Name: Dagmar Bobkova

Tätigkeit: Prüferin für organische Chemie, München

Staatsangehörigkeit: tschechisch

"Am besten gefällt mir an meiner Arbeit beim EPA, dass ich immer mit den neuesten Entwicklungen auf meinem Fachgebiet zu tun habe. So bin ich stets auf dem aktuellen Stand.

In München zu leben und zu arbeiten, gefällt mir sehr. Ich wollte schon immer im Ausland leben, neue Eindrücke gewinnen, andere Menschen kennenlernen, mich austauschen."

Dagmar Bobkova

Abschrift

Hallo, ich heiße Dagmar. Ich stamme aus der Tschechischen Republik, und zwar aus Prag. Ich bin 30 Jahre alt und kam im Juni vergangenen Jahres zum EPA. Ich bin hier als Prüferin für den Bereich organische Chemie tätig. Mein Spezialgebiet sind Anmeldungen aus dem Bereich der Gentechnologie oder mit gentechnologischem Hintergrund.

Zu Beginn meiner Tätigkeit habe ich eine siebenwöchige Prüferausbildung absolviert. Daran haben sich immer wieder kürzere Schulungen angeschlossen. Weil wir in allen drei Amtssprachen fit sein müssen, habe ich auch einen Sprachkurs besucht.

Meine Aufgabe empfinde ich als echte Herausforderung. Man hat ständig mit den neuesten Entwicklungen in seinem Fachgebiet zu tun. So bleibt man immer auf dem neuesten Stand und ist über das aktuelle Geschehen informiert. Ich finde das sehr interessant.

Ich werde mit Sicherheit beim EPA bleiben, weil mir meine Arbeit sehr gefällt. Im Rückblick war es genau die richtige Entscheidung, hierher zu kommen. Ich wollte schon immer im Ausland arbeiten, neue Eindrücke gewinnen, andere Menschen kennenlernen, mich austauschen. Meine Tätigkeit bietet mir dazu die beste Gelegenheit, schon aufgrund der Größe des Amts, wo so viele Menschen unterschiedlicher Nationalitäten zusammenarbeiten. Mir gefällt das. 

Quick Navigation