G 0001/06 (Ketten von Teilanmeldungen/SEIKO) of 28.6.2007

European Case Law Identifier: ECLI:EP:BA:2007:G000106.20070628
Datum der Entscheidung: 28 Juni 2007
Aktenzeichen: G 0001/06
Vorlageentscheidung: T 1409/05
Anmeldenummer: 01128824.8
IPC-Klasse: G09G 3/36
Verfahrenssprache: EN
Download und weitere Informationen:
Text der Entscheidung in DE (PDF, 19.266K)
Alle Dokumente zum Beschwerdeverfahren finden Sie im Register
Bibliografische Daten verfügbar in: DE | EN | FR
Fassungen: OJ
Bezeichnung der Anmeldung: -
Name des Anmelders: SEIKO EPSON CORPORATION
Name des Einsprechenden: -
Kammer: EBA

Leitsatz:

Bei einer Kette von Anmeldungen bestehend aus einer (ursprünglichen) Stammanmeldung und darauf folgenden Teilanmeldungen, von denen jede Einzelne aus der jeweiligen Vorgängerin ausgeschieden wurde, ist es eine notwendige und hinreichende Bedingung dafür, dass eine Teilanmeldung dieser Kette den Erfordernissen des Artikels 76 (1) Satz 2 EPÜ genügt, dass sich die gesamte Offenbarung dieser Teilanmeldung unmittelbar und eindeutig aus dem Offenbarungsgehalt jeder vorangehenden Anmeldung in der ursprünglich eingereichten Fassung ableiten lässt.
Relevante Rechtsnormen:
European Patent Convention 1973 Art 54(3)
European Patent Convention 1973 Art 75(2)
European Patent Convention 1973 Art 76(1)
European Patent Convention 1973 Art 76(2)
European Patent Convention 1973 Art 76(3)
European Patent Convention 1973 Art 77(5)
European Patent Convention 1973 Art 82
European Patent Convention 1973 Art 96(2)
European Patent Convention 1973 Art 97(1)
European Patent Convention 1973 Art 100(c)
European Patent Convention 1973 Art 102(3)
European Patent Convention 1973 Art 112(1)(a)
European Patent Convention 1973 Art 113(1)
European Patent Convention 1973 Art 123(1)
European Patent Convention 1973 Art 123(2)
European Patent Convention 1973 Art 138(1)(c)
European Patent Convention 1973 Art 138(2)
European Patent Convention 1973 R 25(1)
European Patent Convention 1973 R 25(2)
European Patent Convention 1973 R 51(2)
European Patent Convention 1973 R 86(3)
European Patent Convention 1973 R 86(4)
Rules of procedure of the Englarged Board of Appeal Art 8
UK Patents Act 1977: Sections 76(1), 130(7)
Hydroacoustics Incorporated's Applications [1981] FSR 538
Schlagwörter: Ungültigkeit wegen Verstoßes gegen Artikel 76 (1) EPÜ bei Einreichung der Teilanmeldung - verneint
Änderung zur Erfüllung des Artikels 76 (1) EPÜ - zulässig, selbst wenn die frühere Anmeldung zum Zeitpunkt der Änderung nicht mehr anhängig ist
Inhalt eines Glieds einer Kette von Teilanmeldungen muss in der ursprünglich eingereichten Fassung jeder vorangehenden Anmeldung der Kette offenbart sein
Ansprüche des Glieds einer Kette von Teilanmeldungen müssen nicht auf einen Gegenstand aus dem Schutzbereich der Ansprüche der vorangehenden Anmeldungen in der ursprünglich eingereichten Fassung gerichtet sein.
Orientierungssatz:

-

Angeführte Entscheidungen:
G 0001/93
G 0004/98
J 0015/85
J 0002/01
T 0514/88
T 0527/88
T 0122/90
T 0860/90
T 0441/92
T 0873/94
T 0276/97
T 0904/97
T 1074/97
T 0555/00
T 0561/00
T 0743/00
T 1004/90
T 1158/01
T 0720/02
T 0797/02
T 0039/03
T 0090/03
T 0873/04
T 1040/04
T 1092/04
Anführungen in anderen Entscheidungen:
T 1765/13
T 0560/13
T 1808/12
T 1207/04
T 1391/07
T 1018/06
T 1497/06
T 2175/09
T 1501/07
T 0175/05
T 1418/09
T 0464/08
T 1500/07
T 0465/08
J 0002/08
T 0463/08
T 1423/07
T 1387/05
T 0341/06
T 0314/06
T 1502/07
T 0925/09
T 0840/05
T 2402/10
T 1026/03
T 0047/05
T 1688/06
T 0687/05
T 1714/08
T 1483/11
T 0549/09
T 1033/07
T 0307/03
T 1780/12
G 0002/10
T 1766/13
T 1208/05
T 2461/10
T 2082/08
T 2426/10
T 1491/06
T 0961/09
T 1409/05
T 0962/09
T 0936/04
T 1653/08
T 0879/12
T 0558/13

Quick Navigation