Quick Navigation

Europäisches Patentübereinkommen (EPÜ 1973)

 
 
Am 13. Dezember 2007 ist eine revidierte Fassung des Europäischen Patentübereinkommens in Kraft getreten. Die Bestimmungen des revidierten Übereinkommens finden Anwendung sofern die Übergansbestimmungen nicht die Anwendbarkeit des EPÜ 1973 vorsehen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 



 

F


 

Fachmann A 56, A 69, A 83, A 100 b), A 138 (1) b); R 28 (1)


 

Fassung der ePA s. Europäische Patentanmeldung


 

Fassung des eP s. Europäisches Patent


 

Fehler in Unterlagen R 88


 

Finanzbeiträge

 

besondere ~ der Vertragsstaaten A 37 c), A 40, A 47 (4), A 50 b) d) e), A 146, A 176 (1)


 

Finanzordnung A 50, A 33 (2) a)


 

Finanzvorschriften A 37-51


 

Flussdiagramme R 32 (3)


 

Formalprüfung A 16, A 91; R 9 (3), R 40-43


 

Formschöpfungen A 52 (2) b)


 
 

Fristen (allgemein) A 120; R 83-85b

 

Änderung der Dauer A 33 (1) a)

 

Aussetzung des Verfahrens R 13 (5)

 

Berechnung A 88 (2); R 83

 

Dauer A 120 b); R 84

 

Einhaltung der Zahlungsfrist GebO 8 (3),
GebO 9 (1)

 

Fristversäumung A 121 (1), A 122

 

Nachfristen R 85a, R 85b, R 108 (3)

 

Unterbrechung R 90 (4)

 

Verlängerung R 84, R 85


 

Frühere Anmeldung R 38


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z