Quick Navigation

Richtlinien für die Prüfung

 
 

3.4 Unterschrift

Die nach Einreichung der Anmeldung einzureichenden Schriftstücke sind vom Anmelder oder seinem Vertreter zu unterzeichnen, soweit es sich nicht um Anlagen handelt (siehe A‑VIII, 3).

Verweisungen

Regel 50 (3)