BA Bosnien und Herzegowina - Neue Gebührenbeträge

Das Institut für geistiges Eigentum von Bosnien und Herzegowina hat uns informiert, dass einige Patentgebühren geändert worden sind1.


Anmelder und Inhaber europäischer Patente mit Wirkung in Bosnien und Herzegowina werden darauf hingewiesen, dass seit 1. Januar 2011 folgende Gebührensätze gelten:

1. Jahresgebühren:


BAM

3. Jahr

90

4. Jahr

108

5. Jahr

120

6. Jahr

172

7. Jahr

224

8. Jahr

276

9. Jahr

328

10. Jahr

430

11. Jahr

530

12. Jahr

630

13. Jahr

830

14. Jahr

930

15. Jahr

1030

16. Jahr

1230

17. Jahr

1430

18. Jahr

1630

19. Jahr

1830

20. Jahr

2030

2. Eintragung von Rechtsübergängen:

Sondergebühren: 70 BAM

Verwaltungsgebühren: 30 BAM


3. Eintragung von Lizenzen und anderen Rechten:

Sondergebühren: 100 BAM

Verwaltungsgebühren: 30 BAM

Zahlung von Gebühren

Die Kontonummern für die Zahlung von Jahresgebühren und sonstigen Gebühren in Zusammenhang mit europäischen Patenten in Bosnien und Herzegowina haben sich ebenfalls geändert.

Die vollständigen Angaben zu den Konten lauten wie folgt:


1. Name und Adresse der Bank:

Raiffeisen BANK d.d.

Bosna i Hercegovina

Danijela Ozme br. 3

71 000 Sarajevo

SWIFT: RZBABA2S

Haushaltskonto Nr. 1610000010751006


2. Name und Adresse der Bank:

Hypo Alpe-Adria-Bank a.d.

Banja Luka

Aleja svetog Save 13

78 000 Banja Luka

SWIFT: HAABBA2B

Haushaltskonto Nr. 5520040002547572


3. Name und Adresse der Bank:

UniCredit Bank d.d.

Kardinala Stepinca b.b.

88 000 Mostar

SWIFT: UNCRBA22

Haushaltskonto Nr. 3380002210018390

Fortschreibung der Informationsbroschüre "Nationales Recht zum EPÜ"

Benutzer der Informationsbroschüre des EPA "Nationales Recht zum EPÜ" (14. Auflage) werden gebeten, die Angaben in den Tabellen VI, Spalte 1, VIII, Spalte 2 und IX, Spalte 4 entsprechend zu ändern.


1 Sl. glasnik BiH Nr 109/10 vom 29.12.2010.

Quick Navigation