Prüfungsaufgabe A: Schulungsmaterial

Schulungsressourcen für Prüfungsaufgabe A der Europäischen Eignungsprüfung

Anhand der Prüfungsaufgabe A soll beurteilt werden, ob die Bewerber fähig sind, die Ansprüche und die Einleitung einer europäischen Patentanmeldung auszuarbeiten. Diese Prüfungsaufgabe dauert 3½ Stunden und findet am Vormittag von Tag 2 der Prüfungswoche statt.

Im EEP-Forum gibt es eigene Bereiche für die Prüfungsaufgabe A Chemie und die Prüfungsaufgabe A Elektrotechnik/Mechanik (E/M), wo die Bewerber Fragen stellen und sich an Diskussionen über die Prüfungsaufgabe A im Allgemeinen und über frühere Prüfungsaufgaben beteiligen können. Ein Tutor beantwortet Fragen und gibt Tipps.

In der EEP-Wiki finden Sie Artikel zur Bearbeitungsweise von Prüfungsaufgabe A Chemie und zur Bearbeitungsweise von Prüfungsaufgabe A E/M. Auch gibt es verschiedene kommentierte Antwortunterlagen für die Prüfungsaufgabe A Chemie 2009, die von Tutoren überprüft und mit Anmerkungen versehen wurden, um aufzuzeigen, wo die Bewerber Fehler gemacht haben und wie sie diese hätten vermeiden können.

Zur Prüfungsaufgabe A E/M gibt es in der EEP-Wiki ein spezielles Tutorial für die Aufgabe aus dem Jahr 2009. Viele der dort dargelegten Grundsätze gelten für die Prüfungsaufgabe generell.

Weitere Informationen zur Vorbereitung auf die EEP sind im EEP-Studienführer zu finden.

Schulungsressourcen

Wenn Sie über neue Schulungsressourcen für die Prüfungsaufgabe A informiert werden möchten, abonnieren Sie unseren Newsletter.

Quick Navigation