Nominierte und Gewinner 2012

Industrie

Gewinner: Jan Tøpholm, Søren Westermann und Svend Vitting Andersen (Dänemark)
    Individuelle Anpassung von Hörgeräten

Hugo Katus und Klaus Hallermayer (Deutschland)
    Bluttest zur Diagnose von Herzinfarkten

Jaap Haartsen (Niederlande)
    Bluetooth-Technologie

Forschung

Gewinner: Gilles Gosselin, Jean-Louis Imbach und Martin L. Bryant (Frankreich)
    Neues Medikament zur Behandlung von Hepatitis B

Jason Chin (Vereinigtes Königreich) und Oliver Rackham (Australien)
    Umprogrammierung der Proteinsynthese

Mark van Loosdrecht, Merle Krista de Kreuk und Joseph Heijnen (Niederlande)
    Verfahren zur Abwasserreinigung

Kleine und Mittelständische Unternehmen (KMU)

Gewinner: Manfred Stefener, Oliver Freitag und Jens Müller  (Deutschland)
    Tragbare Direkt-Methanol-Brennstoffzelle

Stefan Lehnert (Deutschland)
    Verkleidungselemente aus Kunststoff

Farouk Tedjar und Jean-Claude Foudraz (Frankreich)
    Wiederaufbereitungsverfahren für Batterien

Lebenswerk

Gewinner: Josef Bille (Deutschland)
    Augenlaser

Josef Theurer (Österreich)
    Maschinen zur Gleisinstandhaltung

Mario Moretti Polegato (Italien)
    Atmungsaktiver Schuh

Außereuropäische Staaten

Gewinner: John O' Sullivan, Graham Daniels, Terence Percival, Diethelm Ostry
    und John Deane (Australien)
    Drahtlose Hochgeschwindigkeitsnetze

Stanford Ovshinsky (USA)
    Umweltfreundliche Batterie

Federico Capasso (USA), Jérôme Faist (Schweiz) und team
    Quantenkaskadenlaser

Quick Navigation