Siehe auch:

Erfahren Sie mehr über die Europäische Patentakademie und wie sie die Aus- und Fortbildung zu EPA-Themen fördert und unterstützt.

Europäische Patentakademie

 

Nutzungsbedingungen

Die Studie "Patent Litigation in Europe" wurde vom Europäischen Patentamt (EPA) erstellt. Auch wenn große Sorgfalt darauf verwandt wurde, kann keine Gewähr übernommen werden, dass die darin enthaltenen Informationen immer zutreffend und aktuell sind. Diese können das Gebiet aber nicht umfassend abdecken und auch keine Rechtsberatung bieten.

Die Studie und ihre einzelnen Module können geändert oder übersetzt werden, sofern das EPA als Urheber der Originalfassung angegeben und ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass das Originalmaterial geändert wurde, die geänderte oder übersetzte Fassung vom EPA nicht autorisiert ist und das EPA keine Gewähr für die Richtigkeit einer solchen geänderten oder übersetzten Fassung übernimmt. Sonstige Hinweise auf das EPA, insbesondere sein offizielles Logo, sind aus einer solchen Version zu streichen.

Die Studie kann für nicht gewerbliche Zwecke verwendet und reproduziert werden, sofern angemessen auf die Urheberschaft des EPA hingewiesen wird. Zur Reproduktion für gewerbliche Zwecke ist die vorherige schriftliche Zustimmung des EPA einzuholen.

Kontakt

judicialtraining@epo.org

Quick Navigation