Unterstützung

Tauschen Sie sich mit EPA-Fachleuten aus oder lassen Sie sich von anderen Nutzern helfen.

 

Recherche in asiatischen Dokumenten: Rechtsstandsdaten und Verfahrensverlauf

Asian scripts on a screen (decorative image)

Erfahren Sie, ob ein Patent in Asien erteilt wurde oder in Kraft ist.

 Oder wenden Sie sich an uns für weitere Auskünfte

Wir führen Rechtsstandsrecherchen zu Dokumenten aus China, Chinesisch-Taipei, Korea, Japan und Hongkong durch und können Ihnen kommentierte Berichte in Deutsch oder Englisch liefern.


Mit einer Rechtsstandsrecherche können Sie

  • topaktuelle Informationen aus amtlichen asiatischen Quellen erhalten,
  • den Rechtsstand eines bestimmten Dokuments während des Erteilungsverfahrens und danach sowie während eines Rechtsstreits überprüfen,
  • elektronische Verfahrensverläufe zu japanischen Dokumenten erhalten,
  • zusätzliche Informationen bekommen, die nicht auf Englisch verfügbar sind.

Senden Sie uns die Dokumentennummer und sonstige Ihnen bekannte Einzelheiten (wie Anmelde- oder Veröffentlichungstag). Wir liefern Ihnen einen kommentierten Bericht über den aktuellen Rechtsstand und einen Datenbankausdruck normalerweise innerhalb von ein bis zwei Arbeitstagen.

Denken Sie daran, uns mitzuteilen, ob sie den Bericht in Deutsch oder in Englisch wünschen.

Rechtsstandsberichte

Preis

Japanische Dokumente (pro Abfrage und Dokument)

32 EUR

Chinesische/taiwanesische/koreanische Dokumente (pro Abfrage und Dokument)

29 EUR

Rechtsstandsüberwachung

Preis

Japanische Dokumente (pro Dokument/Überwachungslauf)

26 EUR

Gleichzeitige Überwachung von mehr als 10 japanischen Dokumenten (pro Dokument/Überwachungslauf)

23 EUR

Chinesische/taiwanesische/koreanische Dokumente (pro Dokument/Überwachungslauf)

23 EUR

Gleichzeitige Überwachung von mehr als 10 chinesischen/taiwanesischen/koreanischen Dokumenten (pro Dokument/Überwachungslauf)

21 EUR

Preisangebote für Verfahrensverläufe zu japanischen Dokumenten erhalten Sie von uns auf Anfrage.

Rechtsstandsberichte

Um aktuelle Rechtsstandsdaten zu erhalten, konsultieren wir verschiedene umfassende Quellen in den Originalsprachen. Auf Anfrage können wir weitere Angaben liefern wie angeführte Dokumente, inländische Prioritäten, Teilanmeldungen, (ggf.) Verlängerungen der Patentlaufzeit und die Namen der Beteiligten an verschiedenen Verfahren.

Rechtsstandsüberwachung

Wir können auch den Rechtsstand einzelner asiatischer Dokumente für Sie überwachen. Dazu führen wir regelmäßige Suchabfragen (z. B. viertel- oder halbjährlich) durch und senden Ihnen eine Zusammenfassung des aktuellen Rechtsstands. Dies umfasst neue Daten, die hervorgehoben und erläutert werden.

Verfahrensverläufe zu japanischen Dokumenten

Über die Japan Patent Information Organization (Japio) können wir beim Japanischen Patentamt (JPO) Kopien ganzer oder teilweiser Verfahrensverläufe zu japanischen Dokumenten bestellen. Ist die Akte in elektronischer Form verfügbar, senden wir sie Ihnen innerhalb weniger Arbeitstage per E-Mail. Reine Papierakten benötigen etwas länger, da sie zuerst eingescannt werden müssen.

Sonstige Länder

Wir können Ihnen auch mit Akten aus anderen asiatischen Ländern behilflich sein. Um mehr zu erfahren, wenden Sie sich bitte an uns.

Quick Navigation