Patentstatistik und Patent-Mapping

Bestellung

PATSTAT auf DVD

Patentstatistiken und Patent-Mapping dienen dazu, relevante Patentdaten zu sammeln, zu analysieren und zu visualisieren und damit wichtige Entscheidungshilfen für Unternehmen zu liefern. Komplexe Patentinformationen werden durch den Einsatz von Statistikanalysen und Patent-Mapping leicht verständlich, da auf diese Weise große Mengen von Patentdaten anschaulich darstellbar sind.

Diese wirkungsvollen Instrumente der Patentinformation ermöglichen es Ihnen,

  • Risikobewertungen durchzuführen
  • die Konkurrenz zu beobachten
  • neue Geschäftschancen zu erkennen
  • die aktuellen technologischen Trends zu verfolgen.

Die Patentinformationsdienste für Experten und die weltweite Datenbank des EPA zur Patentstatistik (PATSTAT) eignen sich ideal für diese Zwecke. Damit können Sie die Aktivitäten Ihrer Konkurrenten überwachen, ohne Ihren Schreibtisch zu verlassen! Diese Produkte überzeugen mit ihrer großen Anzahl an Suchfeldern und einer praktischen Benutzeroberfläche, und bieten Zugriff auf einen riesigen Datenbestand.

Näheres zu den abonnierbaren Datenbanken des EPA erfahren Sie hier.

Auf dem Markt gibt es eine Reihe kommerzieller Produkte, mit denen sich Patentdaten analysieren und die Ergebnisse aussagekräftig darstellen lassen.

FAQ

Quick Navigation