Leitfaden zur fairen Nutzung der Online-Patentinformationsprodukte des EPA

Was wir bieten

Kostenlose Patentinformationsdienste

Espacenet, das Europäische Patentregister, der Publikationsserver und Open Patent Services (OPS bis zu einem wöchentlichen Volumen von 2,5 GB) stehen täglich rund um die Uhr kostenlos zur Verfügung.

Worum wir Sie bitten

Menschliche Nutzer

Die Benutzeroberflächen von Espacenet, des Europäischen Patentregisters und des Publikationsservers sind ausschließlich für menschliche Nutzer gedacht. Sie wurden nicht für das Herunterladen extrem großer Datenmengen konzipiert.

Helfen Sie uns, das reibungslose Funktionieren der Dienste sicherzustellen, indem Sie folgende Punkte beachten:

  • Der Zugriff ist auf 10 Suchanfragen pro Minute und Nutzer (IP-Adresse) begrenzt.
  • Automatisierte Recherchen (Roboter) werden nicht unterstützt und können eine Zugriffssperre auslösen. Bitte verwenden Sie für automatisierte Abfragen die entsprechenden REST-Schnittstellen.
  • Wenn Sie als menschlicher Nutzer Schwierigkeiten aufgrund der Robotererkennungsfunktion eines Dienstes haben, wenden Sie sich bitte an das EPA, indem Sie in der betreffenden Anwendung auf "Kontakt" klicken.

Automatisierte Abfragen

Für den automatisierten Zugriff stehen die REST-Schnittstellen des Publikationsservers und von Open Patent Services (OPS) zur Verfügung.

Bitte beachten Sie folgende Punkte, um eine Überlastung von OPS zu vermeiden:

Testzugriff über einen anonymen Client

  • Der Testzugriff wird nur für eine niedrige Nutzungsintensität unterstützt.
  • Der Zugriff ist auf 10 Suchanfragen pro Minute und Nutzer (IP-Adresse) begrenzt.

Registrierter Zugriff

  • Der registrierte Zugriff eignet sich für umfangreiche Abfragen, z. B. automatisierte Datenabfragen (durch Roboter) oder den Zugriff über die Portale Dritter (z. B. Softwarepakete, die neben OPS auch andere Dienste umfassen).
  • Gestattet ist nur das Herunterladen angemessener Datenmengen. OPS sollte nicht zum Herunterladen von Daten in großem Stil genutzt werden. Wenn Sie extrem große Datenmengen benötigen, wenden Sie sich bitte an patentdata@epo.org. Wir bieten verschiedene Möglichkeiten und Datenträger, um Sie mit großen Datenmengen zu versorgen.
  • Sie müssen sich registrieren und die Nutzungsbedingungen von OPS akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.epo.org/ops; dort können Sie sich auch anmelden.
  • Das Herunterladen von Daten über OPS ist bis zu einem Datenvolumen von 2,5 Gigabyte pro Woche kostenlos.
  • Ab 2,5 Gigabyte pro Woche sind 64 EUR pro Gigabyte zu zahlen.
  • Das zulässige Datenverkehrsaufkommen beträgt normalerweise ca. 1 Mbit pro Sekunde. Das maximale Datenvolumen, die Geschwindigkeit der Verbindung und sonstige Zugangsbedingungen unterliegen funktionsbedingten Schwankungen.
  • Als Zeitraum für den automatisierten Datenabruf durch Roboter wird nachdrücklich die Zeit zwischen 19.00 und 7.00 Uhr WEZ oder das Wochenende empfohlen.

Quick Navigation