1.1
Technische Zeichnungen 

Perspektivische Darstellungen, Explosionszeichnungen, Schnitte und Querschnitte sowie Einzelheiten in verschiedenem Maßstab gelten als Zeichnungen, ebenso Flussdiagramme und Diagramme wie funktionelle Diagramme und grafische Darstellungen eines bestimmten Phänomens, die das Verhältnis zwischen zwei oder mehreren Größen ausdrücken.

Regel 7.1
PCT LF I 5.129

Enthalten die Beschreibung, die Ansprüche oder die Zusammenfassung Tabellen oder chemische oder mathematische Formeln, so gelten diese nicht als Zeichnungen und unterliegen daher auch nicht denselben Erfordernissen wie Zeichnungen. Solche grafischen Formen können auch als Zeichnungen eingereicht werden, wobei dann jedoch auch die entsprechenden Erfordernisse gelten.

Regel 11.10
PCT LF I 5.130 - 5.133

Zu nicht als Zeichnungen eingereichten grafischen Darstellungen siehe RL/PCT‑EPA A‑V, 11.

Quick Navigation