Vertragsstaat

Belgien

1

Umwandlungsfälle

Eintritt der Rück­nahmefiktion der europäischen Patentanmeldung nach Art. 77 (3) EPÜ


 

Art. 6 Ges. v. 21.4.07*
Art. 8 Ges. v. 8.7.77**
Art. XI.87 WGB***

2

Vorzunehmende Handlungen

a) Entrichtung der nationalen Anmel­degebühr (50 EUR)

b) Einreichung einer Übersetzung der Patentanmeldung ein­schließlich Zusammen­fassung und ggf. Zeich­nungen in einer Lan­dessprache, wenn die europäische Patent­anmeldung nicht in einer solchen abgefasst ist (siehe auch Abschnitt 5)

c) evtl. Zahlung von am Tag der Zahlung der Anmeldegebühr fällig gewordenen Jahres­gebühren

(siehe auch Tabelle VIII, Abschnitt 3)


 

Art. 6 Ges. v. 21.4.07*
Art. 9 Kgl. Erl. v. 5.12.07*
Art. 8 Ges. v. 8.7.77**
Art. 10 Kgl. Erl. v. 27.2.81**
Art. 10 Kgl. Erl. v. 12.5.15***

3

Frist zur Vornahme der in Abschnitt 2 genannten Handlungen

Die Zahlung der Anmeldegebühr und ggf. die Einreichung der Übersetzung der Patentanmeldung sind innerhalb von 3 Monaten nach Eingang des Umwandlungsantrags beim OPRI vorzunehmen. Die Zahlung der Jahresgebühren hat innerhalb der in Artikel XI.48(1) WGB vorgesehenen Frist zu erfolgen.


 

Art. 6 Ges. v. 21.4.07*
Art. 8 Ges. v. 8.7.77**
Art. XI.87 WGB***
Art. 10(3) Kgl. Erl. v. 12.5.15***

4

Bestellung eines zugelassenen Inlandsvertreters erforderlich?

siehe Tabelle III.B, Abschnitt 1


 

Art. XI.62 WGB

5

Besonderheiten

Die in Abschnitt 2b) genannte Übersetzung ist in einer der im Königlichen Erlass vom 18.7.66 zur Koordinierung der Gesetze über die Ver­wen­dung der Sprachen in der Verwaltung vorgeschrie­benen nationalen Sprache einzureichen (siehe ABl. EPA 1999, 320).

Sofern eine Übersetzung nicht erforderlich ist:

Einreichung einer Kopie der EP-Anmeldung einschließlich der Zusammenfassung und der Beschreibung sowie ggf. der Zusammenfassung bei­ge­fügten Zeichnung(en), je­weils in zweifacher Ausfer­ti­gung, unter Beach­tung der für belgische Paten­te gelten­den Bestimmungen.

Wird eine gegenüber dem OPRI einzuhaltende Frist versäumt, kommt das Wiedereinsetzungsverfahren nach Artikel XI.77 WGB zur Anwendung.


 

Art. 9 (2) Kgl. Erl. v. 5.12.07*
Art. 10(2) Kgl. Erl. v. 27.2.81**
Art. 10(2) Kgl. Erl. v. 12.5.15***

* Zwischen dem 13. Dezember 2007 und 21. September 2014 eingereichte europäische Patentanmeldungen.

** Vor dem 13. Dezember 2007 eingereichte europäische Patentanmeldungen.

*** Nach dem 22. September 2014 eingereichte europäische Patentanmeldungen.

Quick Navigation