Amtsblatt April 2020

Referenz: A54
Online-Veröffentlichungsdatum: 30.4.2020

AUS DEN VERTRAGSSTAATEN/ ERSTRECKUNGS- UND VALIDIERUNGSSTAATEN


MC Monaco

Neue Gebührenbeträge

Das monegassische Patentamt ("Division de la propriété intellectuelle" in Monaco) hat uns informiert, dass mit der Fürstlichen Verordnung Nr. 7.954 vom 2. März 2020 die Beträge für Jahresgebühren geändert worden sind.[ 1 ]

Anmelder und Inhaber europäischer Patente mit Wirkung in Monaco werden darauf hingewiesen, dass seit 1. April 2020 die nachstehenden Gebührensätze gelten.

 

EUR

1. Jahr

1

2. Jahr

30

3. Jahr

50

4. Jahr

55

5. Jahr

90

6. Jahr

120

7. Jahr

135

8. Jahr

140

9. Jahr

150

10. Jahr

170

11. Jahr

210

12. Jahr

245

13. Jahr

280

14. Jahr

325

15. Jahr

340

16. Jahr

355

17. Jahr

365

18. Jahr

370

19. Jahr

390

20. Jahr

415

Fortschreibung der Informationsbroschüre "Nationales Recht zum EPÜ"

Die Benutzer der Informationsbroschüre des EPA "Nationales Recht zum EPÜ" (20. Auflage) werden gebeten, die Angaben in der Tabelle VI.A, Abschnitt 1, entsprechend zu ändern.

 

 

[ 1 ] Journal de Monaco Nr. 8476 vom 06.03.2020.

Quick Navigation