EPA Nutzertag in Den Haag 2019

EPA Nutzertag in Den Haag 2019Kommen Sie am 24. September 2019 zum jährlichen EPA-Nutzertag nach Den Haag!

Die in diesem Jahr eintägige Veranstaltung ist primär auf Unterstützungskräfte im IP Bereich, juristische Hilfskräfte und Patentanwälte ausgerichtet und bietet Vorträge und verschiedene Seminare zum Patenterteilungsverfahren sowie praxisnahe Workshops am PC.

Der Vormittag beginnt mit einer Vorstellung der jüngsten Entwicklungen im EPA und der im Strategieplan 2023 dargelegten politischen Ausrichtung für die kommenden Jahre. Wir werden auch auf die Qualität und Pünktlichkeit des europäischen Patenterteilungsverfahrens eingehen und das neue Espacenet demonstrieren, das demnächst eingeführt wird.

Anschließend können sich die Teilnehmer aus einer breiten Palette parallel laufender Workshops diejenigen aussuchen, die ihrem Bedarf am besten entsprechen. Auf dem Programm stehen unter anderem folgende Themen:

  • Elektronische Zustellung und Online-Gebührenzahlungen, Kreditkarten-zahlung und Best Practice für die Interaktion mit dem EPA
  • Einreichung von PCT-Anmeldungen
  • Überblick über die formalen Erfordernisse im EP-Verfahren und ihre Auswirkungen auf die Online-Einreichung
  • Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor dem EPA
  • webbasiertes System der Online-Einreichung (CMS)
  • technischer Workshop zur EPA-Software für die bewährte Online-Einreichung

Während der gesamten Veranstaltung haben die Teilnehmer Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen und Verfahrensfragen sowie technische Aspekte mit den Experten des EPA zu erörtern.

Wir empfehlen Ihnen, sich möglichst frühzeitig anzumelden, da die Zahl der Plätze vor allem in den Breakout-Sessions begrenzt ist.

Anmeldeschluss ist der 8. September 2019.

Wir würden uns freuen, Sie in Den Haag begrüßen zu dürfen.

Vorherige Veranstaltung:

Quick Navigation