2020

26.2.2020
IP high on the agenda of Croatia’s first EU presidency

A delegation headed by the EPO President attended an international conference on challenges in intellectual property held in Zagreb last week under Croatia's EU Council presidency.

 
22.2.2020
Solidaritätsnote an die Menschen in Deutschland

Die Amtsleitung und die Bediensteten des Europäischen Patentamts verleihen ihrer tief empfundenen Solidarität mit den Menschen in Deutschland Ausdruck.

31.1.2020
Brücken bauen durch Zusammenarbeit: EPA und kambodschanisches Ministerium für Industrie und Handwerk veranstalten erste gemeinsame IP-Konferenz

Diese Woche fand die erste gemeinsam vom Europäischen Patentamt (EPA) und vom Ministerium für Industrie und Handwerk (MIH) ausgerichtete IP-Konferenz in Phnom Penh, Kambodscha, statt.

 
28.1.2020
EPA veröffentlicht Begründung der Zurückweisung von zwei Patentanmeldungen, in denen eine Maschine als Erfinder genannt ist

Das EPA hat die schriftliche Entscheidung dafür veröffentlicht, warum es unlängst zwei europäische Patentanmeldungen zurückgewiesen hat, in denen ein KI-System als Erfinder genannt ist.

 
23.1.2020
New insights into the patent system: first results from the EPO Academic Research Programme published

The EPO has published six research reports developed with funding from its Academic Research Programme. The research used patent data to investigate topics such as financing for innovation, knowledge transfer, trade, tracking inventions in the marketplace, and the growth of technologies to tackle climate change.

 
17.1.2020
Coordinating our response to AI and emerging technologies: five largest IP offices hold first joint task force meeting

The five largest intellectual property offices held the inaugural meeting of their joint Task Force on New Emerging Technologies and Artificial Intelligence this week in Berlin.

 
10.1.2020
EPA und Vertreter der EU-Mitgliedstaaten fordern zügige Umsetzung des Pakets für den einheitlichen Patentschutz

EPA-Präsident António Campinos und sein Team sind heute mit dem Vorsitzenden und Mitgliedern der Exekutivgruppe des Vorbereitungsausschusses für das Einheitliche Patentgericht (EPG) sowie mit dem Vorsitzenden des Engeren Ausschusses für das Einheitspatent zusammengekommen, um zu sondieren, wie weit die Vorbereitungen zur Umsetzung des Pakets für den einheitlichen Patentschutz gediehen sind.

 

Quick Navigation