Versionshinweise – September 2020

Mit einem einzigen Registerüberwachungskonto können Sie nun bis zu 5 000 Akten überwachen (bisher nur 1 000).

Quick Navigation