Versionshinweise zu Espacenet 1.27.1 - 5. Oktober 2021

Allgemein

Bei der Suche nach Veröffentlichungs-, Anmelde- oder Prioritätsnummern wurden die Nummern in den Bereichen Bibliografische Daten und Patentfamilie nicht richtig hervorgehoben. Dies wurde behoben.

Bei bestimmten Zoomstufen konnte Espacenet die Trefferliste sowie die Bereiche Erweiterte Suche und Filter nicht korrekt anzeigen. Auch dies wurde nun behoben.

Der Link zur französischen Schnittstelle ARABPAT funktioniert jetzt.

In den Ausdrucken der bibliografischen Daten erscheint nun die korrekte Anmeldenummer.

Die Einträge im Hilfe-Glossar werden in der deutschen und der französischen Oberfläche jetzt in alphabetischer Reihenfolge angezeigt.

Suchen

In der Smart search können Sie nach Patentdokumenten mit bestimmten Dokumentenartencodes suchen. Nutzen Sie dazu eine der folgenden Abfragen (CC= Ländercode, KC=Dokumentenartencode):
pn=CCKC, z. B. pn=EPB1
pn=CC and pn=KC,
z. B. pn=EP and pn=B1.
Im Suchmodus Erweiterte Suche müssen Sie die Abfrage in das Suchfeld Veröffentlichungsnummer eingeben.
Sie können den Umfang Ihrer Suche auch mit Platzhaltern erweitern und z. B. pn=EPB* eingeben, um EPB1, EPB2, EPB3, EPB8 und EPB9 abzurufen.
In der neuen Version ist es nicht mehr notwendig, den Dokumentenartencode zu trunkieren, d. h. pn=EPB ergibt jetzt die gleichen Treffer wie pn=EPB*.

Wenn Sie einen Filter aktivieren, werden aktualisierte Abfragen im Modus Smart search oder Erweiterte Suche nun auch verarbeitet.

Trefferliste

Einige Ergebnisse verschwanden, wenn in der Trefferliste nach unten gescrollt und dann der Fokus auf eine andere Ansicht wie Meine Patente, Klassifikationssuche oder Hilfe verschoben wurde. Dies wurde nun behoben.

Dokumentbereich

In der Ansicht Anführungen entsprach das Veröffentlichungsdatum dem frühesten Veröffentlichungsdatum im Anmeldungsleben der Anführung anstelle des Veröffentlichungsdatums der angezeigten Anführung. Espacenet zeigt jetzt das richtige Veröffentlichungsdatum an.

Tastaturnutzung

Bei der Tastaturnavigation wurden einige Elemente grau hervorgehoben oder schwarz umrandet statt blau umrandet, wenn der Tastaturfokus auf ihnen lag. Diese Elemente werden nun korrekt blau umrandet dargestellt.

Diese Version enthält auch einige andere Verbesserungen, die für den Nutzer nicht sichtbar sind und hier nicht beschrieben werden.

Besuchen Sie auch unser Espacenet-Diskussionsforum, wo bekannte Probleme und entsprechende Behelfslösungen beschrieben sind.

Quick Navigation