Neue Smartcard-Software cryptovision und verlängerte Unterstützung für die Gemalto-Software

Die Software cryptovision, die Ihre bisherige Software Gemalto Classic Client ersetzt, wurde freigegeben und kann seit 26. August 2019 heruntergeladen werden. Um auf die Software zugreifen zu können, brauchen Sie Ihre bisherigen Zugangsdaten.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Software Gemalto Classic Client über den 1. Oktober hinaus noch bis zum 1. Dezember 2019 unterstützt wird. Danach wird die Unterstützung der Gemalto-Software eingestellt.

Wer derzeit Gemalto nutzt, muss die neue cryptovision-Software bis spätestens 1. Dezember herunterladen und installieren, um weiterhin Unterstützung zu erhalten. Die alte Gemalto-Software wird bei der Installation von cryptovision automatisch entfernt.

Bevor Sie die cryptovision-Software installieren, muss der neueste EP-Patch der Software für die Online-Einreichung installiert werden, entweder über Live Update oder von der Download-Seite. Vergewissern Sie sich, dass Sie den Patch auf dem Server-PC installieren, wenn Sie eine Netzwerkinstallation haben, bzw. direkt auf Ihrem PC, wenn Sie eine Einzelplatzversion haben. CMS-Nutzer können diesen Schritt ignorieren.

Smartcard und Lesegerät müssen nicht ausgetauscht werden. Alle derzeitigen Smartcards werden unterstützt.

Quick Navigation