Open Patent Services (OPS) 2020 - (zahlende Nutzer) ID OPS2020

€ 2.800,00

Open Patent Services (OPS) ist ein Web-Dienst, der über eine standardisierte XML Schnittstelle Zugriff auf die Rohdaten des EPA bietet. Der Dienst basiert auf einer RESTful-Architektur.
Auflage
Gültigkeitsdauer


Die OPS-Daten stammen aus der bibliografischen Datenbank, der weltweiten Rechtsstandsdatenbank, der Volltextdatenbank und der Bilddatenbank des EPA, also aus denselben Quellen wie die Daten in Espacenet und im Europäischen Patentregister.

Für Datenmengen über 4 Gigabyte pro Woche wird ein jährliches Abonnement in Rechnung gestellt.

Mit OPS können Sie

  • EPA-Daten in Ihre eigenen Softwareanwendungen oder internen Datenbanken übernehmen,
  • maßgeschneiderte Clients entwickeln und
  • große Datenmengen herunterladen.

Bedigungen

  • bis zu 4 GB Daten pro Woche  - kostenfrei
  • über 4 GB Daten pro Woche Jahresabonnement für das Kalenderjahr erforderlich

Weitere Informationen dazu, was wir unter einer angemessenen Nutzung verstehen, entnehmen Sie hier:

 

Mehr Informationen zu diesem Produkt: epo.org/ops