Über uns

EPO headquarters in Munich (Isar building)

Wer wir sind

Als das Patentamt für Europa fördern wir Innovation, Wettbewerbsfähigkeit und Wirtschaftswachstum in ganz Europa, indem wir uns einer hohen Qualität verpflichten und effiziente Dienstleistungen nach Maßgabe des Europäischen Patentübereinkommens erbringen.

Jobs

Patentprüfer arbeiten an vorderster Front der technologischen Entwicklung und befassen sich jeden Tag mit den neuesten und anspruchsvollsten technischen Innovationen.

Beschaffung

Lesen Sie unsere offenen Ausschreibungen, sehen Sie sich unsere Ausschreibungsbedingungen an, oder nutzen Sie unser E-Tendering-System.

  • Bekanntmachung: Unbeschränkte Ausschreibung Nr. 2030 (NL - Den Haag)

    zur Ausführung von Instandhaltungsarbeiten und zugehörigen Dienstleistungen (teilweise und vollständige Neugestaltung) an allen Garten- und Grünflächen in den Innen- und Außenbereichen des Europäischen Patentamts in Rijswijk, NL

  • Bekanntmachung: Leistungswettbewerb mit vorgeschaltetem Auswahlverfahren Nr. 2106 (D – Berlin)

    Rahmenvertrag über Boten-, Post- und Sicherheitsdienstleistungen sowie Haushandwerkerdienste für das Europäische Patentamt in Berlin

  • Bekanntmachung: Unbeschränkte Ausschreibung Nr. 1866 (D - München)

    Lieferung elektrischer Energie für die Liegenschaften der EPO in München. Die Belieferung erfolgt frei Übergabestelle ohne Abwicklung der Netznutzung. Die ausgeschriebene Jahresbezugsmenge beläuft sich auf ca. 22.5 GWh; für alle Lieferstellen liegen vollständige Lastgänge aus dem Jahr 2015 vor, die den Bietern mit den Verdingungsunterlagen zur Verfügung gestellt werden. Die Preisbildung erfolgt in Anlehnung an die Börsenpreise der EEX, Leipzig. Die Preisrisiken zwischen Angebotstag und Zuschlagserteilung werden entsprechend abgefedert. Näheres entnehmen Sie bitte den Verdingungsunterlagen.

  • Bekanntmachung: Unbeschränkte Ausschreibung Nr. 2007 (D - München)

    Auf den Flachdächern der Gebäude 1 bis 6 des Europäischen Patentamtes in München, Bayerstrasse 34, sind teilweise Personenabsturzsicherungsysteme vorhanden. Diese Systeme weisen technische Mängel auf. Aus diesem Grund werden alle bestehenden Systeme ersetzt bzw. Systeme der bestehenden Fassadenbefahranlagen genutzt und teilweise Systeme neu installiert.

Beschaffungsrubrik aufrufen

Jahresberichte und Statistiken

Die neuesten Fakten, Zahlen und Highlights des EPA samt Archiv mit den früheren Berichten.

Beschwerdekammern

Die Beschwerdekammern gehören zwar zum EPA, sind bei ihren Entscheidungen aber nicht an Weisungen des Amts gebunden, sondern allein dem Europäischen Patentübereinkommen unterworfen. Die Kammern befassen sich mit Beschwerden, die mit der Erteilung europäischer Patente sowie mit Einsprüchen dagegen zu tun haben.

Mehr Informationen über die Beschwerdekammern

Quick Navigation