5.
Prüfung der Änderungen 

Für alle Änderungen gelten die in C‑III, 2 aufgeführten sachlichen Beschränkungen. Im Übrigen ist zu unterscheiden, wann eine Änderung vorgenommen wird.

Quick Navigation