Diese überarbeitete Fassung der Richtlinien für die Prüfung ist ab 1. November 2015 anzuwenden. Bis dahin sind die Prüfungsrichtlinien mit Stand September 2014 gültig.

4.3.3 Einspruchsfälle mit unterschiedlichen Fassungen bei einem teilweisen Rechtsübergang aufgrund einer Entscheidung gemäß Art. 61 sowie Regel 18 (1) und (2) im Prüfungsverfahren

Die in H‑III, 4.3.1 dargelegten Grundsätze sind entsprechend anzuwenden.

Quick Navigation