Unterstützung

Tauschen Sie sich mit EPA-Fachleuten aus oder lassen Sie sich von anderen Nutzern helfen.

 

Patentinformationszentren (PATLIB)

PATLIB visual

Wenn es Ihnen an Zeit, Ressourcen oder Erfahrung mangelt, um sich mit Patentrecherche oder ‑strategie zu beschäftigen, kann Ihnen das örtliche Patentinformationszentrum gewiss helfen.

Sie werden oft als "PATLIB-Zentren" (für PATent LIBrary) bezeichnet, doch sind nicht alle PATLIB-Zentren auch Bibliotheken.

Wo befinden sie sich?

Es gibt über 300 Patentinformationszentren, die über die EPO-Mitgliedstaaten verteilt sind.

PATLIB-Zentren ermöglichen Nutzern vor Ort Zugang zu Patentinformationen und verwandten Themen. Sie sind vertraut mit den örtlichen industriellen, wirtschaftlichen und geschäftlichen Gegebenheiten und erbringen wertvolle Dienstleistungen für Unternehmer, KMU, Einzelerfinder und Studenten.

Welche Leistungen bieten sie an?

Viele Mitarbeiter der PATLIB-Zentren sind erfahrene Experten für Patentrecherchen. Sie können aber auch weitere Patentinformationsdienstleistungen anbieten, wie z. B.

  • Technologie- und Wettbewerberüberwachung
  • Patentstatistik
  • Patentbewertung/-audit
  • Beratung in Sachen Patentstrategie
  • Hilfestellung bei Vermarktung/Technologietransfer

PATLIB-Zentren können auch praktische Unterstützung bei anderen IP-Rechten leisten.

Mit dem nachstehenden Link können Sie herausfinden, welche Dienstleistungen die einzelnen Zentren anbieten.

Quick Navigation