Zentralbehörde für den gewerblichen Rechtsschutz

State Office for Inventions and Trademarks (OSIM)
5, Ion Ghica Street
030044 BUCUREŞTI 3

Tel. +40 21 3060-800
Fax +40 21 3123819

www.osim.ro

office@osim.ro

 

1. Rechtsübergang

2. Lizenzen und andere Rechte

1

Welche Unterlagen/Nachweise müssen eingereicht werden?

i) durch Rechtsgeschäft (z. B. Verkauf, Fusion, Eigentums­übergang)

- Verkauf: vom alten oder neuen Rechtsinhaber unterzeichneter Umschreibungsantrag, von allen am Rechtsgeschäft beteiligten Parteien unterzeichnetes Übereignungsdokument im Original oder als beglaubigte Abschrift oder Auszug sowie Nachweis der Gebührenzahlung

- Fusion: vom neuen Rechtsinhaber unterzeichneter Umschrei­bungs­antrag, dem ein Handelsregisterauszug beigefügt ist

ii) kraft Gesetzes (z. B. Erb­folge, Konkurs, Zwangs­vollstreckung)

vom Erwerber unterzeichneter Umschreibungsantrag, dem eine Urkunde über den Rechtsübergang beigefügt ist


Art. 45 PatG
R. 85(2), (3), (5) AO

Von der betroffenen Partei unterschriebener Antrag auf Eintra­gung der Lizenz oder anderer Rechte, dem das Original oder eine beglaubigte Abschrift des Vertrags oder ein Auszug mit den maßgeblichen Vertragsteilen sowie ein Zahlungsnachweis bei­gefügt ist.


Art. 45 PatG
R. 85(2), (3), (5) AO

2

Bestellung eines zugelassenen Inlandsvertreters erforderlich?

Ja


Ja


3

Formblatt vorgeschrieben?

Nein


Nein


4

Gebühr vorgesehen?

100 EUR oder 495 RON, außer wenn der Rechts­übergang vor Bekannt­machung des Hinweises auf die Patenterteilung durch das EPA stattfand.


Anhang 1.25 Geb.VO

100 EUR oder 495 RON, außer wenn der Rechts­übergang vor Bekannt­machung des Hinweises auf die Patenterteilung durch das EPA stattfand.


Anhang 1.25 Geb.VO

5

Eintragungen und Angaben im Patentregister

Rechtsübergänge und Lizenzen

Eintragungen in das Patent­register haben deklaratorische Wirkung.


Art. 45 PatG
R. 67(11) AO

 

6

Wird ein vom EPA nach Regel 85 EPÜ registrierter Rechtsübergang anerkannt?

Ja

Es ist eine Abschrift der Bescheini­gung des EPA (EPA Form 2544) sowie ein Nachweis über die Ent­richtung der fälligen Gebühren vor­zulegen.


 

7

Besonderheiten

Unterlagen werden in Rumänisch, Englisch, Französisch oder Deutsch angenom­men oder mit einer Übersetzung in eine dieser Sprachen, sofern nicht besondere Umstände eine Übersetzung ins Rumäni­sche erfordern.


 

Quick Navigation