Gemeinsam gegen Terrorismus

Im Namen des Europäischen Patentamts möchte ich unserer tiefen Bestürzung über den Terroranschlag Ausdruck verleihen, dem gestern das französische Satiremagazin "Charlie Hebdo" in Paris zum Opfer gefallen ist. Diese Gräueltat ist ein Angriff auf unsere Grundwerte wie das Recht auf freie Meinungsäußerung, Gedankenfreiheit und Pressefreiheit und damit auf die Grundfesten der Demokratie in Europa.

Angesichts dieses verabscheuenswerten Gewaltakts bekundet das EPA als europäische Institution seine Solidarität mit den Demokratien in Europa und der gesamten Welt. Sämtliche Mitarbeiter an allen Dienstorten des EPA sind heute zu einer Schweigeminute aufgerufen, um der Opfer zu gedenken und ihr Mitgefühl mit den Angehörigen auszudrücken.

Benoît Battistelli

Quick Navigation