Lernpfad für Paralegals und Formalsachbearbeiter

13. Dezember 2022 

Die Europäische Patentakademie veröffentlicht heute den "Lernpfad für Paralegals und Formalsachbearbeiter ". Diese einzigartige Reihe von neuen Lernmaterialien besteht aus 21 digitalen Broschüren für das Selbststudium und für Teilnehmer an Schulungsmaßnahmen der Akademie.

Die Reihe wurde von einem Team erfahrener Formalsachbearbeiter des Europäischen Patentamts (EPA) zusammengestellt und soll juristische Hilfskräfte (Paralegals), Patentsachbearbeiter und Formalsachbearbeiter bei der Vorbereitung auf das europäische Patentverwaltungszertifikat (EPVZ) unterstützen. Der "Lernpfad für Paralegals und Formalsachbearbeiter " ist so strukturiert, dass Nutzer und Nutzerinnen auf Einsteiger- und auf mittlerem Niveau jeweils das für sie geeignete Lernmaterial erhalten.

Behandelt werden die verschiedenen Stufen des Patenterteilungsverfahrens vor dem EPA nach dem Europäischen Patentübereinkommen (EPÜ) sowie Post-Grant-Verfahren und das PCT-Verfahren vor dem EPA.

Die Informationen in den digitalen Broschüren basieren auf dem EPÜ, den Richtlinien für die Prüfung im EPA, dem Amtsblatt des EPA und dem Vertrag über die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (PCT) sowie dessen Ausführungsordnung.

 Weitere Informationen:

Quick Navigation